SEZ-Benefizkonzert für Friedensprojekt in Burundi

Mit der Motette Exsultate, jubilate KV 165 von Wolfgang Amadeus Mozart begann das diesjährige Benefizkonzert der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ).

Als Solistin war die Sopranistin Maria Reina Navarra Crespo zu hören. Darauf folgte, gespielt von der Camerata Europeana, die Sinfonie H-Dur Hob. I:46 von Joseph Haydn. Nach der Pause standen der Kanon D-Dur von Johann Pachelbel und das Violinkonzert Nr. 2 D-Dur KV 211 von Wolfgang Amadeus Mozart auf dem Programm.

Seit vielen Jahren lädt die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) im Herbst zu ihrem traditionellen Benefizkonzert ein. Mit dem Spendenerlös des diesjährigen Konzertabends wird das Projekt Friedensbotschafterinnen und Friedensbotschafter im baden-württembergischen Partnerland Burundi unterstützt. Getragen wird das Projekt vom Verein Anstoß zur Hoffnung., für den sich der aus Tübingen stammende Fußballer Thilo Kehrer engagiert. Die Schirmherrschaft für das diesjährige SEZ-Benefizkonzert hatte der aus Tübingen stammende Fußballer Thilo Kehrer übernommen. Der frühere Schalker, der inzwischen bei Paris Saint-Germain spielt, engagiert sich für den Verein Anstoß zur Hoffnung und insbesondere für dessen Projekte in Burundi.

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden

SEZletter

Mit dem Newsletter der SEZ informieren wir Sie 4 Mal im Jahr über Neuigkeiten aus der Stiftung, der Projektförderung und den Partnerschaften.