Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg zeigt mit unterschiedlichen Projekten, wie jede und jeder etwas für eine gerechtere Welt tun kann. Mit Bildungsangeboten und Austauschformaten stärkt sie das Bewusstsein der Menschen in Baden-Württemberg dafür, wie sich lokales Handeln auf globale Zusammenhänge auswirkt. Durch Projektförderung und Vernetzung unterstützt die SEZ private, kommunale und regionale Initiativen zur Verbesserung und Vertiefung von Partnerschaften mit Ländern des sogenannten Globalen Südens. Eine besondere Rolle spielt dabei die AMAHORO! Landespartnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Burundi, die beide Regionen seit mehr als 40 Jahren verbindet.

Unser Selbstverständnis

Die SEZ bietet Plattformen für Austausch und Diskussion. So können Menschen mit verschiedenen Hintergründen, Perspektiven und Meinungen gemeinsam nach Lösungen suchen, die unsere Welt nachhaltiger und gerechter gestalten. Grundstein dafür sind nach unserem Verständnis Beziehungen zwischen Menschen und langfristig angelegte Partnerschaften, bei denen beide Seiten voneinander lernen. Eine Voraussetzung dafür ist ein interkulturell sensibles Miteinander, ein respektvoller Umgang, ehrlicher Austausch und Transparenz. Das Partnerschaftsverständnis der SEZ grenzt niemanden aus, sondern sieht Vielfalt als Wegbereiterin für mehr globale Gerechtigkeit.

NEUIGKEITEN

ENGAGIERTE IN BADEN-WÜRTTEMBERG
PARTNER­SCHAFTS­GRUPPEN
Mittwoch, 12. Juni 2024

Nord-Süd-Partnerschaften reflektieren

Wer Fragen stellt, verändert die Welt. Am 12. Juni 2024 wurde die neue Auflage der Broschüre “Nord-Süd-Partnerschaften reflektieren – ein
SCHULE UND GLOBALES LERNEN
Montag, 27. Mai 2024

Fairtrade Schools Schulwettbewerb – dein Reim für Fairness!

Die Fairtrade Schools Kampagne Baden-Württemberg hat Jubiläum! Feiert mit uns und nehmt jetzt am Fairtrade Schools Jubiläums-Wettbewerb teil. Teilt eure
BENEFIZ
BW-BURUNDI PARTNERSCHAFT
SEZ
Mittwoch, 15. Mai 2024

Überschwemmungen in Burundi

“Allein in Gatumba und den benachbarten Regionen haben über 100.000 Menschen ihr Zuhause und ihre Lebensgrundlage durch die Überschwemmungen verloren.”
BW-BURUNDI PARTNERSCHAFT
SEZ
Dienstag, 7. Mai 2024

Burundische Delegation zu Besuch in Baden-Württemberg

Im April wurde Stuttgart Schauplatz einer besonderen Begegnung: Der Besuch des burundischen Ministers für Auswärtige Angelegenheiten und Entwicklungszusammenarbeit, Botschafter Albert
BW-BURUNDI PARTNERSCHAFT
SEZ
Montag, 6. Mai 2024

Im Gespräch mit Ange Muyubira

Die burundische Unternehmerin Ange Muyubira gründete bereits zu Schulzeiten ihr erstes Unternehmen. Damit war ihr Unternehmergeist geweckt. Heute ist sie
BW-BURUNDI PARTNERSCHAFT
SEZ
Freitag, 3. Mai 2024

Feierliches Jubiläumsfest in Bujumbura

Am 21. März 2024 wurde das Jubiläum der AMAHORO! Landespartnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Burundi im burundischen Bujumbura gefeiert.

VERANSTALTUNGEN

28. Jun

Future Fashion Stadtrundgang

14:00 - 16:00
26. Okt
AFRIKA FORUM

Afrika Forum Baden-Württemberg

ganztags
25. Sep
BW-BURUNDI PARTNER­SCHAFTJUBILÄUM

Amahoro trifft Faire Woche

ganztags
29. Jun
BW-BURUNDI PARTNER­SCHAFTJUBILÄUM

Bürgerfest im Landtag

11:00 - 17:00
28. Jun
BW-BURUNDI PARTNER­SCHAFTJUBILÄUM

SDG Hochschultag

10:00 - 16:30
06. Sep
ENGAGIERTE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

Erlebnistour Rhein-Neckar-Kreis: Vom Fluss ins Meer – Der Weg unseres Mülls

14:00 - 18:00

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden