Jubiläumsjahr 2024

Man sieht das Jubiläumslogo. Es ist rot. Man sieht 40 Jahre Amahoro Partnerschaft Baden-Württemberg und Burundi.

© SEZ; Grafik: Studio Micha Binder

Mehr als 40 Jahre Partnerschaft.
10 Jahre Partnerschaftsvereinbarung.
1 Gemeinsame Zukunft.

2024 gibt es Grund zu feiern:  Denn Baden-Württemberg und Burundi gehen seit mehr als 40 Jahren einen gemeinsamen Weg! Was als vereinzelte Kontakte zwischen Menschen begann, hat sich zu einem breiten Netzwerk aus Aktiven und Engagierten entwickelt. Eine Konstante zieht sich jedoch durch die gesamte Partnerschaft:  Menschen aus beiden Regionen miteinander zu verbinden und damit Freundschaften und Partnerschaften zu ermöglichen.

Wie alles begann

Der Beginn der Partnerschaft kann nicht auf ein genaues Jahr festgelegt werden. Zumal Burundi auch dt. Kolonialgebiet war, weshalb auch aus dieser Zeit Verbindungen vorhanden sind. Vielmehr hat sich die Partnerschaft Stück für Stück durch Beziehungen, die bereits in den 1980er Jahren und vorher durch politische Besuche und Gegenbesuche gestaltet wurden, entwickelt. Bis zur Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages am 16. Mai  2014 gab es bereits einige Meilensteine, auf die die Partnerschaft zurückblicken kann:

  • Oktober 1963: Besuch des Königs von Burundi, Mwambutsa IV Bangiricenge, in Baden-Württemberg
  • Mai 1983: Besuch des Präsidenten der Nationalversammlung der Republik Burundi, Prof. Dr. Emile Mworoha, in Baden-Württemberg
  • 28. September 1983: Besuch des burundischen Präsidenten Jean-Baptiste Bagaza bei Minsiterpräsident Lothar Späth
  • November 1984: Einladung Erich Schneiders, Landtagspräsident a. D., nach Burundi durch den Präsidenten der Nationalversammlung Burundis, Prof. Dr. Emile Mworoha
  • Oktober 1985: Delegation des Landtages Baden-Württembergs nach Burundi
  • 2009: Gründung der Koordinationsstelle für die Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Burundi in der SEZ
  • 16. Mai 2014: Unterzeichnung der Partnerschaftsvereinbarung
  • März 2016: Gründung des Vereins Burundische Diaspora Deutschland (BDD) e.V.
  • Oktober 2022: BW-Burundi Konferenz und der Auftakt der Cluster-Arbeit koordiniert durch das Staatsministerium Baden-Württemberg
  • Juni/Juli 2023: Delegation um Staatssekretär Rudi Hoogvliet nach Burundi
  • Juni 2023: Eröffnung des Verbindungsbüros der SEZ in Bujumbura

Um dieses besondere Jubiläum gebührend zu feiern, lädt das Netzwerk der Partnerschaft herzlich zu einer Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen ein. Durchstöbern Sie unseren Veranstaltungskalender, um keine der spannenden Aktivitäten zu verpassen. Planen Sie selbst Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums? Dann tragen Sie diese gerne in unseren Veranstaltungskalender ein und wählen den Filter “Jubiläum”.

Zudem gibt es in diesem Jahr die Möglichkeit eine Förderung  zu erhalten für Ihre Events und Öffentlichkeitsarbeit die zur Bekanntmachung der Landespartnerschaft im Jubiläumsjahr 2024 beitragen. Melden Sie sich bei Interesse unter bw-burundi@sez.de.

Wie Sie am Jubiläum teilhaben können
– Ausstellung
– Kommen Sie zur Fair Handeln und der entwicklungspolitischen Landeskonferenz mit Schwerpunkt Ressourcengerechtigkeit und BW-Burundi Partnerschaft
– Trinken Sie Burundi Kaffee
– BW-Burundi Nouvelles und Folgen auf X
– “Reisen Sie nach Burundi” Burundi Highlight Video
– Video zur Eröffnung des Verbindungsbüros
– Video zur Akteur*innen-Konferenz
– Interesse an einer Schul-Partnerschaft -> AMAHORO Schulinitative

Beispiele für Burundi Aktivitäten:
– Ausstellung Schwäbisch

Dokumente und Pressematerial im Rahmen des Jubiläumgsjahres finden Sie unter:
XXXX

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) ist mit der Koordinierung der zivilgesellschaftlichen Partnerschaft betraut und die politische Zusammenarbeit wird über das Referat 53 im Staatsministerium gestaltet. Lesen Sie mehr über die Unterzeichnung der offiziellen Partnerschaftsvereinbarung vom Mai 2014.

Wie Sie am Jubiläum teilhaben können

Um dieses besondere Jubiläum gebührend zu feiern, lädt das Netzwerk der Partnerschaft herzlich zu einer Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen ein. Durchstöbern Sie unseren Veranstaltungskalender, um keine der spannenden Aktivitäten zu verpassen. Planen Sie selbst Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums? Dann tragen Sie diese gerne in unseren Veranstaltungskalender ein.

Machen Sie bei Ihren burundibezogenen Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Gebrauch von der AMAHORO! Jubiläumsförderung. Um die Bekanntschaft der Partnerschaft zu erhöhen, können Sie darüber in diesem Jahr einmalig eine Förderung von bis zu 2000€ erhalten.

Weitere Möglichkeiten, sich ins Jubiläumsjahr einzubringen:

Veranstaltungen

Jubiläumsmaterialien zum Download

Ihre Ansprechpartnerin

ANNA LEICHT

ÖA & Eventmanagement in AMAHORO! Landespartnerschaft zwischen BW & Burundi

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden