Wer fair spielt, gewinnt!

Tolles Spielzeug für unsere Kinder ist uns lieb und wert. Gerne erwerben wir auch pädagogisch wertvolle Spielsachen und achten darauf, dass diese keine Schadstoffe enthalten. Aber denken wir auch an die Menschen, die die Spielsachen produzieren? Was wissen wir über die Arbeitsbedingungen, unter denen die schönen bunten Spielsachen gefertigt werden?

Initiative EINE WELT Köngen e.V. lädt gemeinsam mit Fair handeln e.V. und der Fairtrade Town Steuerungsgruppe herzlich ein zur Veranstaltung “Wer fair spielt, gewinnt!” am 1.6.2022, 19 Uhr in der Zehntscheuer. Maik Pflaum, Vorstandsmitglied der Fair Toys Organisation und Fachreferent für Arbeitsrechte bei der Christlichen Initiative Romero berichtet über Arbeits- und Menschenrechte in der Spielwarenindustrie. Selbstverständlich kann und soll nach dem Vortrag diskutiert werden. Der Eintritt ist frei.

Details

Veranstaltungsort
Datum Mittwoch, 1. Juni 2022 von 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 2h
Referenten Maik Pflaum
Veranstalter Initiative EINE WELT Köngen
Ansprechpartner/in Gerlinde Maier-Lamparter
Untere Neue Str. 8
73257 Köngen
gerlinde.maier-lamparter@posteo.de
07024 84483