Nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz mit Jugendlichen - Impulse für Beteiligung auf kommunaler Ebene

Wie können Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsthemen, junges Engagement und Jugendbeteiligung in Kommunen zusammengedacht und -gebracht werden? Diese Fragen greift die eintägige Fortbildung auf: Eine Einführung in mögliche Formate der Jugendbeteiligung sowie die Vorstellung verschiedener Beispielprojekte zu Klimaschutz mit jungen Menschen geben erste Impulse für die eigene Kommune. finep bietet für interessierte Teilnehmende außerdem auf den Inhalten der Fortbildung aufbauende Ideenworkshops für die Weiterentwicklung der Jugendbeteiligung in der eigenen Kommune an. Die Fortbildung richtet sich an:  Multiplikator*innen der kommunalen Jugendarbeit;  Multiplikator*innen im kommunalen Klimaschutz und in den Bereichen kommunale Nachhaltigkeit und Entwicklungspolitik;  Jugendliche und Jugendgruppen und  interessierte zivilgesellschaftliche Akteur*innen und Gruppen. Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos. Anmeldung: Bitte schicken Sie bis 27. Mai eine E-Mail mit Name, Vorname und Berufsbezeichnung / Name Ihrer Organisation an anmeldung@finep.org

Details

Veranstaltungsort
Datum Donnerstag, 2. Juni 2022 von 10:00 - 16:00 Uhr
Dauer 6h
Veranstalter forum für internationale entwicklung + planung (finep) in Zusammenarbeit mit dem Städtetag Baden-Württemberg
Webseite https://finep.org/aktuelles/wotf-fortbildung/
Ansprechpartner/in Carolin Harscher
Plochinger Str. 6
73730 Esslingen
carolin.harscher@finep.org
0711 93 27 68 71