38. Burundi-Treffen mit dem Themenschwerpunkt „Kennen wir uns? Partner*innen Speed-Dating und Zusammenarbeit GIZ und SEZ im Kontext Soziale Kohäsion“

Ubugirigiri bugira babiri –
Zusammen sind wir stark
(burundisches Sprichwort)

Kennen wir uns? Eine wichtige Frage in der Entwicklungszusammenarbeit. Denn wer sich kennt, und vernetzt ist, hat Zugang und es sind letztlich eben diese Zugänge die die Partnerschaftsarbeit ermöglichen und bereichern.

In der Partnerschaftsarbeit zwischen Baden-Württemberg und Burundi ist die Vernetzung zwischen Akteur*innen und Organisationen, die in und zu beiden Regionen arbeiten, ein zentraler Schwerpunkt.

Bei dem 38. Burundi Treffen steht daher der Austausch von Partner*innen aus dem GIZ und SEZ Netzwerk im Fokus. Neben Informationen über die Arbeit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Burundi und der Zusammenarbeit mit der SEZ werden ebenso Projekte im Kontext Soziale Kohäsion vorgestellt und genug Raum gegeben für Austausch und Vernetzung.

Das Speed Dating dient dem persönlichen und direktem Erst- bzw. Besser-Kennenlernen zwischen Menschen und Organisationen aus Burundi und auch aus Baden-Württemberg. Umrahmt wird das Treffen von der Theatergruppe Umunyinya aus Bujumbura, die das Thema transkontinentale Partnerschaftsarbeit auf humorvolle Weise darbieten wird.

Das Burundi Treffen wird online über Zoom in den Sprachen Deutsch und Französisch mit Verdolmetschung stattfinden.

Wir freuen uns auf das Date!

Hinweis: Für die Teilnahme bitten wir um vorherige Anmeldung ausschließlich über folgenden Link (bitte nicht per E-Mail):
https://zoom.us/meeting/register/tJEkdeuprzIoH9LnsBD_6xrQHpzGdrcy_vTe

Leiten Sie die Einladung auch gerne an andere Interessierte weiter. Hier ist der Event-Link zum Weiterleiten: https://sez.de/veranstaltungen/event/17976

Details


 
 
 
 

Veranstaltungsort
  • Online via ZOOM
  • Anmeldelink: https://zoom.us/meeting/register/tJEkdeuprzIoH9LnsBD_6xrQHpzGdrcy_vTe
Zielgruppe
  • Burundi-Interessierte
Datum Donnerstag, 24. Juni 2021 von 17:00 - 19:00 Uhr
Dauer 2h
Kosten
kostenfrei

Anmeldeschluss Donnerstag, 24. Juni 2021
Veranstalter SEZ