Äpfel pressen für die Eine Welt

Eine Veranstaltung der 40. Eine-Welt-Tage und Friedenswochen Nürtingen

Wusstest Du, dass viele Apfelsäfte, die Du im Supermarkt kaufst, aus Äpfeln von Übersee gemacht werden? Dabei wohnen wir in einem reichen Apfelland! Die Äpfel aus Streuobstwiesen werden wir in einer großen und kleinen Apfelpresse pressen, kochen und dann trinken. Nebenbei lernen wir auch Säfte aus anderen Ländern kennen und machen sie selbst. Zum Beispiel werden in Gambia gerne Säfte aus Ingwer, Baobab oder Malve getrunken.

Öffnungszeit 14-18 Uhr

Zur Homepage des Nürtinger Weltladens

Zum Veranstaltungsflyer der 40. Eine-Welt-Tage und Friedenswochen in Nürtingen

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der landesweiten Initiative Meine. Deine. Eine Welt. der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global.

Details


 
 
 

Veranstaltungsort
  • Kinder-Kultur-Werkstatt Areal „Alte Seegrasspinnerei“
  • Plochingerstraße 14
  • 72622 Nürtingen
Datum Dienstag, 22. Oktober 2019 (ganztags)
Dauer 4d
Kosten
2 Euro Unkostenbeitrag im Rahmen des offenen Angebotes
Veranstalter Trägerverein Freies Kinderhaus e.V. Abteilung: Kinder-Kultur-Werkstatt