DIGITAL HUB AFRICA

DIGITAL HUB AFRICA – VERNETZUNG UND KOOPERATION VON START-UPS UND UNTERNEHMEN AUS (OST-)AFRIKA UND DER TECHNOLOGIEREGION KARLSRUHE.

Sie haben Kontakte nach oder Interesse an (Ost-)Afrika und sind mit Ihrem Start-up oder Ihrem Unternehmen in den Bereichen Energie und Mobilität oder Digitalisierung tätig? Dann schärfen Sie Ihren Blick auf (Ost-)Afrika beim Digital Hub Africa und identifizieren Sie neue Chancen und Möglichkeiten für eine Kooperation. Hier können Sie Erfahrungen teilen, Fragen diskutieren und neues Wissen mitnehmen!

Das Format Digital Hub Africa bestand aus zwei Modulen. Alle Veranstaltungen fanden online statt. Am 30. September 2021 fand zum Auftakt ein Stakeholder-Dialog statt, der den Fokus auf die Informationsvermittlung und Netzwerkbildung für Start-ups und Unternehmen der TechnologieRegion Karlsruhe legte, die bereits mit afrikanischen Ländern kooperieren, oder dies perspektivisch umsetzen wollen. In dieser Veranstaltung wurde der Blick auf bestehende Netzwerke Afrikas geschärft und über die Bedürfnisse für einen Digital Hub Africa in der TechnologieRegion Karlsruhe gesprochen. Der Referent James Shikwati, kenianischer Ökonom und Gründer des Interregionalen Wirtschaftsnetzwerkes (IREN), zeigte Chancen und Herausforderungen afrikanischer Märkte auf und thematisierte mögliche Anknüpfungspunkte und Zukunftsmärkte.

Unter dem Titel „Dialog or Coop? Choose what you need!“ haben am 9. und 10. November (jeweils 16 – 18 Uhr) zwei weitere Veranstaltungen stattgefunden, die konkret die Netzwerkbildung und Kooperation zwischen Start-ups und Unternehmen aus ostafrikanischen Ländern und der TechnologieRegion Karlsruhe fokussierten. Jede dieser Veranstaltungen widmete sich einem der beiden Schwerpunkte „Energie und Mobilität“ sowie „Digitalisierung“. Als offen konzipiertes Format gaben die Veranstaltungen den Teilnehmenden Start-ups und Unternehmen Raum, miteinander ins Gespräch zu kommen sowie Projektideen und Kooperationsmöglichkeiten auszuloten.

Name

WEITERE INFORMATIONEN IM NEWSLETTER DER TECHNOLOGIE REGION KARLSRUHE

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne direkt an unsere Partner*innen von sieber | wensauer-sieber | partner. Ihre Ansprechpartnerin ist die Projektleiterin Nadine Rahner.

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden