Partnerschaftsverständnis

Partnerschaftsverständnis Web
Das bedeutet für uns Partnerschaft

Wir fördern Partnerschaften, weil wir glauben, dass Beziehungen zwischen Menschen Horizonte erweitern. Sie bedingen gegenseitiges Lernen, schaffen Verständnis füreinander, schaffen Verbundenheit miteinander, schaffen Verantwortung für andere und für sich selbst. Bei Partnerschaften wirken Kopf, Herz und Hand zusammen. Dadurch entstehen gemeinsame Lösungen für ein nachhaltiges Miteinander.

Die SEZ unterstützt Baden-Württemberger und ihre Partner im globalen Süden hin zu einer interkulturell sensiblen, respektvollen, gleichberechtigten, vertrauensvollen und transparenten Partnerschaft, die ein gemeinsames und nachhaltiges Ziel zum beiderseitigen Gewinn verfolgt.

Nach dem Motto „Niemand ist so arm, als dass er nichts zu geben hätte. Niemand ist so reich, als dass er nichts mehr zu empfangen hätte." beinhaltet das Partnerschaftsverständnis der SEZ

  • ein interkulturell sensibles Miteinander 
  • einen respektvollen Umgang mit Achtung, Wertschätzung und Gleichberechtigung
  • ein echtes Interesse an der Partnerin und am Partner
  • einen vertrauensvollen, offenen, ehrlichen und transparenten Umgang
  • dass die Partnerschaft nachhaltig und langfristig angelegt ist
  •  dass alle Partner ein gemeinsames Ziel verfolgen
  •  dass Partnerschaften lebendig, aktiv und stimulierend wirken
  •  einen beidseitigen Gewinn und Nutzen
  • „Hilfe zur Selbsthilfe"
  • Gendergerechtigkeit und intersektorales Verhalten
  • dass alle offen für neue Mitstreiter, neue Impulse und Entwicklungen sind
  • keine Patenschaft!