Aktuell: Unsere Events und Veranstaltungen

Mc Events Inhalt

Liebe Baden-Württemberger*innen,

Mindchangers ist das neue Projekt der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) und des Staatsministeriums Baden-Württemberg und wird finanziert aus Mitteln der Europäischen Union.

Als Vertretung für BW sind wir Teil eines internationalen Teams und zusammen mit fünf anderen europäischen Regionen möchten wir junges Engagement fördern und uns gemeinsam mit Euch unseren aktuellen Herausforderungen stellen.

  • Ihr engagiert Euch für Klimagerechtigkeit, den Abbau von kolonialen Strukturen und/oder kämpft für mehr Diversität in unserer Gesellschaft?
  • Eure Organisation hat vielleicht schon spannende Projektideen und Ihr interessiert Euch für eine Förderung?
  • Ihr wollt etwas bewegen und setzt Euch auch auf Social Media für mehr Gerechtigkeit ein oder habt Lust jetzt damit zu starten?

Dann seid genau Ihr Mindchangers!

Mindchangers lebt von Begegnungen, Austausch und gemeinsamen Zielen Daher laden wir Euch herzlich zu unseren aktuellen Veranstaltungen ein. Unsere nächste Veranstaltung ist bereits in Planung. Bald findet ihr hier alle Infos dazu. Eine gute Möglichkeit zum Vernetzen ist übrigens auch unser Young Creators for Change Programm. Hier finden regelmäßig Events statt und wir gehen mit Euch zu politischen Themen in den Austausch.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Mindchangers-Team BW

Epollkx Mcsummit

ENTWICKLUNGSPOLITISCHE LANDESKONFERENZ x MINDCHANGERS SUMMIT – SAMSTAG, 23. APRIL 2022, 10:00 – 15:00 UHR, ICS, Kongresssaal C1, Messe Stuttgart

Zugegeben - der Name unserer Veranstaltung wirft auf den ersten Blick ziemlich viele Fragen auf. Dahinter steht aber ein ganz einfaches Prinzip: Ein Event für junge Menschen, die nicht nur einen Blick hinter die Kulissen der Politik werfen, sondern ihre Themen selbst an die verantwortlichen Politiker*innen weitergeben wollen. Erfahrung im politischen Engagement? Ein Kann und definitiv kein Muss!

Unser Ziel als veranstaltende Organisationen ist es, die Meinungen, Fragen und Herausforderungen mit Blick auf die Entwicklungspolitik im Land aus der Perspektive junger Menschen kennenzulernen und auf die entwicklungspolitische Agenda zu setzen. Deshalb haben wir euch eingeladen zusammen mit uns Themen und Formate zu entwickeln, in denen wir gemeinsam einen Dialog mit der Landespolitik Baden-Württemberg führen und den Fokus auf die Schwerpunkte setzen, die euch beschäftigen. Wir haben verschiedene politische Sprecher*innen der Parteien, Vertreter*innen der Kommunen und Mitglieder unterschiedlicher Ministerien eingeladen. Besonders freut es uns, dass der Verantwortliche für die Entwicklungspolitik in der Landesregierung, Herr Rudi Hoogvliet, Staatssekretär für Medienpolitik und Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund, mit dabei sein wird.

Das Ergebnis eurer Ideen:

Entwicklungspolitische Landeskonferenz x Mindchangers Summit. Die Bühne ist von euch und für euch gemacht und mischt das traditionelle Format komplett auf. Am 23. April haben wir den Kongresssaal C1 im ICS der Messe Stuttgart gebucht und werden dort zwischen 10:00 (Aufbau ab 9) und 15:00 Uhr gemeinsam die entwicklungspolitischen Themen zu den SDG’s und vor allem die Schwerpunkte Klima und Migration diskutieren.

Die Formate sind so ausgelegt, dass jede*r ganz unkompliziert und offen mit Politiker*innen vor Ort sprechen und diskutieren oder aber auch einfach nur zuhören kann. In der ersten Phase wollen wir zuerst alle Themen, die uns bewegen, zusammenbringen: Was beschäftigt uns momentan? Welche Potentiale werden nicht wirklich ausgeschöpft? Was sind die Probleme globaler Verantwortung bei uns vor Ort? Danach wollen wir in einen ersten Austausch mit der Politik gehen, in dem wir über all das, was uns im ersten Schritt aufgefallen ist sprechen. In der letzten Phase geht es darum, für verschiedene Fragen zu den Bereichen Klima, Bildung, Gerechtigkeit, politischer Austausch und Migration Lösungswege zu finden und Verabredungen zu treffen, die dann vom Rat für Entwicklungszusammenarbeit mitgenommen und weiterverfolgt werden. Wenn ihr erfahren wollt, was genau die verschiedenen Organisationen, Vereine und Initiativen zu SDG’s und Entwicklungspolitik zu bieten haben und wie ihr euch mit ihnen gemeinsam engagieren könnt, stehen euch unsere Kolleg*innen jederzeit auf dem Markt der Möglichkeiten Rede und Antwort.

Eure Ansprechpartnerin

Tasdelen Website

Müzeyen Tasdelen

  • Projektkoordination Mindchangers & bwirkt! Inland
  • 0711 210 29 20