BWIRKT! INLAND

Die Ausschreibung zur Förderung von Projekten der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Baden-Württemberg durch Mittel des Landes Baden-Württemberg – bwirkt! Inland startet am 07. September 2024. Anträge können bis zum 25. Oktober 2024 gestellt werden.

Hinweis: Eine Antragstellung zur Förderung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit im Ausland ist im Rahmen dieser aktuellen Ausschreibung nicht möglich.
Die Ausschreibungstermine der Förderung von Projekten im Ausland und in Burundi finden Sie unter bwirkt! Ausland bzw. bwirkt! Burundi.

Auf Grundlage und zur Förderung der Umsetzung der Ziele der Entwicklungspolitischen Leitlinien für Baden-Württemberg sollen baden-württembergische Organisationen in ihrer entwicklungspolitischen Projektarbeit in Baden-Württemberg unterstützt werden.

In diesem Sinne werden landesweit Initiativen aufgerufen die Fördermittel des Landes für breitenwirksame Aktivitäten und Maßnahmen in folgenden Feldern zu beantragen:

  • Informations- und Bildungsarbeit zur entwicklungspolitischen Bewusstseinsbildung in Baden-Württemberg.
  • Vernetzung entwicklungspolitischer Akteur*innen,
  • insbesondere zur Einbindung des Engagements von (post-)migrantischen Organisationen und Diasporagemeinschaften.
  • Globales Lernen und Studieren: insbesondere die gesellschaftliche Verankerung der Bildung für nachhaltige Entwicklung durch Projektarbeit in diesem Rahmen bzw. im Rahmen des interkulturellen Dialogs oder des Kulturaustauschs.
  • Nachhaltiger Konsum, verantwortliche Beschaffung, Fairer Handel und die entwicklungspolitische Verantwortung von Unternehmen.
  • Partnerschaftliche Beziehungen mit Menschen in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas: insbesondere durch die Vermittlung eines modernen, nicht von Klischees geprägten Bildes.

Grundsätzlich nicht gefördert werden können Inlandsprojekte mit folgendem Inhalt:

  • Maßnahmen, die nicht in Baden-Württemberg stattfinden und Organisationen, die ihren Sitz nicht in Baden-Württemberg haben.
  • Investitionsgüter (Anschaffungen oder Ausstattungen) können nur gefördert werden, wenn eine nachhaltige Nutzung gesichert ist. Die Investitionen müssen erkennbar Teil einer längerfristigen Projektbegleitung sein (Programmcharakter).
  • Eigenwerbung und Einwerbung von Spendengeldern.
  • Profitorientierte Zwecke.
  • Projekte, die bereits begonnen wurden.
  • Projekte, die der Form und dem Zweck nach einer institutionellen Förderung entsprechen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien zur Ausschreibung, welche Sie weiter unten auf dieser Seite finden.

Häufig gestellte Fragen finden Sie unter /projekte/bwirkt/bwirkt-inland/faqs-bwirkt-inland/. Die Förderung wird unter Vorbehalt der Bewilligung der Mittel durch das Land Baden-Württemberg ausgeschrieben.

Der Antrag ist digital über das Antragsportal der SEZ einzureichen. Im Vorfeld zur Antragstellung können Sie durch die Fragensammlung (unten auf dieser Seite) einen Überblick über die Schritte bekommen und erfahren welche Fragen in unserem Antragsportal abgefragt werden. Die Fragensammlung dient lediglich als Orientierung, um den Antragsentwurf zu erleichtern.

Informationen und Beratung zur Antragstellung sowie die Antragsbearbeitung erfolgen über die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ). Über die Projektzusagen entscheidet ein unabhängiges Vergabegremium.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

MÜZEYEN TASDELEN

Projektkoordination Mindchangers & bwirkt! Inland

WICHTIGE DOKUMENTE zur FÖRDERUNG 2024

Name

Typ

Dateigröße

pdf

Dateigröße: 467.28 KB © Copyright: sez

word

Dateigröße: 999.5 KB © Copyright: sez

pdf

Dateigröße: 216.14 KB © Copyright: https://feb.engagement-global.de/

NEUIGKEITEN BWIRKT!​

BW-BURUNDI PARTNERSCHAFT
BWIRKT!
PROJEKT­FÖRDERUNG
Sonntag, 21. Mai 2023

AUSSCHREIBUNG 2023 BWIRKT! BURUNDI STARTET AM 2. JUNI

Jetzt bewerben! Baden-württembergische und burundische Organisationen können bis zum 28. Juli 2023 Anträge auf Fördermittel aus dem Programm bwirkt!…
BWIRKT!
PROJEKT­FÖRDERUNG
Dienstag, 4. April 2023

Ausschreibung Fördermittel bwirkt! Inland

Jetzt bewerben! Baden-württembergische Organisationen können bis zum 19. Mai 2023 Anträge auf Fördermittel aus dem Programm bwirkt! Inland stellen.
BWIRKT!
GLOBALE KOMMUNE
PARTNER­SCHAFTS­ZENTRUM
Montag, 27. Februar 2023

Mehr und bessere Vernetzung für Partnerschaftsgruppen!

Die im Oktober 2021 gestartete Veranstaltungsreihe „Landesweites digitales Vernetzungstreffen der Partnerschaftsgruppen“ wird in diesem Jahr…

Geförderte Projekte

Die SEZ unterstützt Projekte baden-württembergischer Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit Hier finden Sie eine Aufstellung aller geförderten Projekte.

FAQS BWIRKT! INLAND

Häufig gestellte Fragen zur Projektförderung bwirkt! Inland

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden