In zwei Wochen startet Meine. Deine. Eine Welt.

Mdew Zwischenstand Web
Hands up für MDEW - Astrid Saalbach (links) und Kira Hoffmann von der SEZ sind dabei.
In gut zwei Wochen ist es soweit. Dann geht die landesweite Initiative Meine. Deine. Eine Welt. der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) in die achte Runde.

Vom 1. September bis zum 31. Oktober finden dann in verschiedenen Kommunen Baden-Württembergs Eine-Welt-Tage statt. „Das Interesse ist auch dieses Mal wieder groß. Bis jetzt haben sich 18 Städte und Gemeinden fest bei uns angemeldet, aber viele weitere sind angekündigt“, sagt Astrid Saalbach, die bei der SEZ die Initiative koordiniert. „Was uns ganz besonders freut, ist die Tatsache, dass darunter auch viele Kommunen sind, die sich das erste Mal bei Meine. Deine. Eine Welt. beteiligen.“

Die Veranstaltungen, die die Kommunen im Rahmen von Meine. Deine. Eine Welt. durchführen, werden bis zum Start der Initiative alle in den Online-Veranstaltungskalender der SEZ eingetragen. „Ich bin fasziniert von der Fülle der Aktionen und dem Ideenreichtum, der sich hier zeigt“, sagt Kira Hoffmann, die die SEZ für das Projekt unterstützt.

Hands up für MDEW

Als ein Zeichen der landesweiten Verbundenheit sind beteiligte Akteurinnen und Akteure vor Ort eingeladen, sich mit „Hands up für MDEW“ zu beteiligen. Dafür kann einfach ein Foto mit dem Logo der Initiative oder den Projektinitialen „MDEW“ gemacht werden – so, wie hier. Das „Hands up für MDEW“-Foto kann dann zum Beispiel für Facebook oder wöchentliche News mit den Highlights der MDEW-Woche verwendet werden und sagt: Wir sind dabei!

Die Initiative Meine. Deine. Eine Welt. findet alle zwei Jahre statt, seit 2015 findet das Projekt in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global.

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen von Meine. Deine. Eine Welt. finden Sie hier auf der Homepage der SEZ.

Ausführliche Informationen zu der landesweiten Initiative Meine. Deine. Eine Welt. finden Sie hier: https://www.sez.de/themen/komm...