Halbzeit bei Meine. Deine. Eine Welt.

Mdew Woche 5  Foto  Stadt Fellbach Julia Küstner Web Heller
Meine. Deine. Eine Welt., die landesweite Aktion der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ), hat Halbzeit. Seit Beginn am 1. September fanden bereits knapp 190 Veranstaltungen statt. Weitere rund 180 werden in den kommenden vier Wochen folgen.

Was ist das „Gute Leben“? Um diese Frage geht es am 2. Oktober im Kulturzentrum in Ludwigsburg bei einer interaktiven Konzert-Lesung. Alberto Acosta und die Musikgruppe Grupo Sal Duo präsentieren gemeinsam das Konzept des „Buen Vivir“. Lateinamerikanische Rhythmen, Politik und Gesellschaft fließen an diesem Abend zusammen.

Am 3. Oktober geht es musikalisch weiter mit dem Benefizkonzert „Voices for Africa“ auf der Seebühne in Heidelberg. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Live-Programm mit traditionellen und modernen südafrikanischen Liedern.

Freiburg veranstaltet am 5. Oktober eine Info- und Austauschmesse zum Fairen Handel. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Eine andere Welt ist möglich“.

Am Samstag, den 6. Oktober, findet im Theater im Spitalhof die Aufführung eines interkulturellen Stücks statt. Die Komödie „Oh Gott, die Türken integrieren sich“ behandelt das Thema Integration im Allgemeinen und stellt Deutschland als Einwanderungsland mit der Vielfalt der Migrationshintergründe vor, die unsere Gesellschaft bereichern.

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender der SEZ unter https://sez.de/veranstaltungen