Messe Fair Handeln findet nicht statt

Betroffen sind nicht nur die Ausstellerinnen und Aussteller, sondern auch das gesamte Rahmenprogramm, das rund um die Messe Fair Handeln stattfindet. Betroffen sind hier neben der SEZ als fachliche und ideelle Trägerin der Messe zahlreiche Kooperationspartner und entwicklungspolitisch Engagierte aus dem ganzen Land.

Derzeit prüft die SEZ gemeinsam mit den Veranstaltungspartnern, wann die Fachveranstaltungen der Messe Fair Handeln nachgeholt werden können. Dies sind die Entwicklungspolitische Landeskonferenz, der Kommunale Tag und der Weltladentag sowie zwei SEZ-eigene Veranstaltungen: das 36. Burundi-Treffen und die Impulsreihe für die Wirtschaft „Kurz vor 12“.

Nähere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Messe Stuttgart:

https://www.messe-stuttgart.de

Pressekontakt: Beate Wörner, Tel. 0711 / 2 10 29-40 E-Mail: woerner@sez.de

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden