Ätherische Öle als Einkommensquelle für Kleinbäuerinnen und Kleinbauern

In Indonesien gehen jährlich große Flächen an Wald verloren. Vor allem die lokale Bevölkerung, die auf den Wald als Einkommensquelle angewiesen ist, spürt die Konsequenzen.
Eine Möglichkeit für Kleinbäuerinnen und Kleinbauern kurzfristig Einkommen zu generieren ohne weiteren Regenwald abzuholzen, ist die Gewinnung ätherischer Öle. Ob als Bestandteil von Körperpflegeprodukten, Kosmetika oder auch Lebensmitteln, die Naturprodukte sind weltweit gefragt.
Um Pflanzen wie Patchouli (auch genannt Nilam), die von Farmern auf ihren Flächen im Landkreis Gunung Mas gepflanzt werden, direkt zu wertvollen Ölen zu verarbeiten, braucht es eine Destille. Der Bau dieser Destille dient auch als Leuchtturmprojekt für den Bau weiterer Destillerien in der Region.

KATH. KIRCHENGEMEINDE

Bewusstseinarbeit Eine Welt

WALDSEER WELTLADEN

Mit dem Verkauf der Produkte durch den fairen Handel ermöglichen wir den Menschen aus wirtschaftlich benachteiligten Ländern, ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen zu verbessern. Der Faire Handel stellt die Menschen in den Mittelpunkt, fördert soziale Gerechtigkeit und steht für verlässliche Handelsbeziehungen. Prinzipien des Fairen Handels: Gerechter Preis Kontinuität Menschenwürdige Arbeitsbedingungen Soziale Absicherung Beratung

SWISSCONTACT GERMANY GGMBH

Die Gesellschaft bezweckt die technische Entwicklungszusammenarbeit zwischen Industrieländern einerseits sowie Entwicklungsländern und auch Osteuropa andererseits zu fördern und zu unterstützen. Im Rahmen ihres Gesellschaftszwecks übernimmt sie Aufträge zur Abklärung, Beratung und Durchführung von Projekten, namentlich in den Bereichen Berufsbildung, Handwerks-, Industrie- und Kleingewerbeförderung sowie Ökologie.

STIFTUNG MANAGEROHNEGRENZEN

Transfer von Business Knowhow.Business- und Management-Knowhow in Schwellenländern gezielt zur Verfügung stellen.Initiieren, Beraten und Begleiten von Projekten in Schwellen- und Entwicklungsländern.Förderung einer eigenständigen Entwicklung (Social Businesses, Social Entrepreneurship, Capacity Building.

REGIONALGRUPPE FREIBURG DER PEACE BRIGADES INTERNATIONAL DEUTSCHER ZWEIG E.V.

Als Regionalgruppe die Arbeit von PBI unterstützen, PBI in Freiburg bekannt machen, hier Freiwillige für die Auslandseinsätze finden und Mitglieder/Inlands-Aktive finden.PBI begleitet derzeit in Kolumbien, Mexiko und Indonesien bedrohte Menschenrechtsaktivisten/innen. Wir organisieren in Freiburg Vorträge von RückkehrerInnen aus den Projekten, engagieren uns je nach Möglichkeiten auch auf Projekt- und Bundesebene (Lobbyarbeit, Trainings, u.a.m.)

OPPORTUNITY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

Opportunity International Deutschland ist eine christlich motivierte Organisation, die seit mehr als 20 Jahren Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Unser Glaube treibt uns an, in Armut lebende Menschen in Entwicklungsländern zu fördern. Wir begegnen diesen Menschen mit Respekt und wir glauben an ihre Fähigkeit, sich selbst dauerhaft aus dem Kreislauf der Armut zu befreien. Die Stärkung von Frauen liegt uns dabei besonders am Herzen. In Kooperation mit erfahrenen Partnerorganisationen vor Ort fördern wir Bildung und Unternehmertum als Investition in die Zukunft. Durch persönliche Betreuung, Vermittlung von fachlichem und unternehmerischem Wissen, den Zugang zu Schul- und Berufsausbildung sowie finanziellen Ressourcen geben wir armen Menschen die Chance, ihre wirtschaftlichen Aktivitäten auf- und auszubauen. Dadurch werden sie und ihre Familien in die Lage versetzt, ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben zu führen – frei von Armut. Langfristig werden neue Arbeitsplätze geschaffen, ganze Regionen wirtschaftlich gestärkt und echte Zukunftsperspektiven aufgebaut.

MYCLIMATE – IHR PARTNER FÜR WIRKSAMEN KLIMASCHUTZ

Die internationale Initiative mit Schweizer Wurzeln gehört weltweit zu den Qualitätsführern von freiwilligen CO₂-Kompensationsmaßnahmen. Mit Projekten höchster Qualität treibt myclimate weltweit messbaren Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung voran. Emissionen werden reduziert, indem fossile Energiequellen durch erneuerbare Energien ersetzt, lokale Aufforstungsmaßnahmen mit Kleinbauern umgesetzt und energieeffiziente Technologien implementiert werden. myclimate ermutigt mit handlungsorientierten und interaktiven Bildungsangeboten jede und jeden, einen Beitrag für unsere Zukunft zu leisten. Mit diesem Ziel erreicht myclimate jährlich tausende Schülerinnen und Schülern sowie hunderte Lernenden, Studierenden und Young Professionals im Bereich Nachhaltigkeit.Erfahrene Beraterinnen und Berater helfen Firmen im Geschäftsfeld CO₂- und Ressourcen-Management beim Identifizieren und Erschliessen von Potentialen. Angebote reichen von einfachen Carbon Footprints auf Unternehmensebene über ausführliche Ökobilanzierungen von Produkten bis zu ganzheitlichem Performance Management.Zum Kundenkreis zählen große, mittlere und kleine Unternehmen, die öffentliche Verwaltung, Non-Profit Organisationen, Veranstalter sowie Privatpersonen. Über Partnerorganisationen ist myclimate auch in anderen Ländern vertreten.

KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V.

politische Bildung

INSTITUT FÜR AGRARTECHNIK IN DEN TROPEN UND SUBTROPEN

Wissenschaftliche Betreuung und Bearbeitung von Projekten national und international

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden