VUKUZENZELE

„Vukuzenzele” ist ein Multiplikatorenprojekt in und um Muizenberg (Kapstadt) mit starkem Fokus auf Community-Building und Chancengleichheit. Das Wort bedeutet „wach auf und setz’ es selbst um!” (Xhosa). Es geht darum, über Trainings und Empowerment-Methoden wichtige Kompetenzen anzueignen, die die Beteiligten befähigen, sich aktiv für sich selbst und für die Community einzusetzen. Das Projekt umfasst Workshops für 8 junge Multiplikatoren in den Bereichen Projektmanagement, Kommunikation, Leitung von Gruppen und Participatory-Video-Ansatz. Im 2. Halbjahr geben die Teilnehmer ihr Know-How in einem Austausch mit einer Gruppe aus Xolobeni (Eastern Cape) weiter, die stark unterdrückt wird. Dadurch lernen alle Beteiligten wertvolle Perspektiven, neue Sprachen sowie die Notwendigkeit des Engagements für Menschenrechte kennen. Das Multiplikatorenprogramm soll weitergeführt und als Grundlage für ein langfristiges Freilligenprogramm genutzt werden.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

20.000,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden