UNSERE ZUKUNFT?! JUGEND IM AUSTAUSCH ÜBER KLIMAWANDEL UND NACHHALTIGEN FRIEDEN

Klimawandel, Pandemie, Gewalt – Jugendliche sind auf der Suche nach Orientierung und Handlungsperspektiven. Das Projekt unterstützt ihr Interesse, Engagement und Bedürfnis nach Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Es geht um Klimawandel (SDG 13), um Bildung und Gewaltlosigkeit (SDG 4) und nachhaltige Friedensstrategien (SDG 16). Die internationale Perspektive ist wichtig. Kern des Projektes sind Präsenz- und Onlineworkshops mit Jugendlichen in Baden Württemberg sowie engagierten und betroffenen Gleichaltrigen im globalen Süden. Die Suche nach Handlungsansätzen zur friedensorientierten Auseinandersetzung mit dem Klimawandel steht im Vordergrund. Die Ergebnisse werden auf der Plattform www.frieden-fragen.de veröffentlicht und einer breiten Öffentlichkeit sichtbar gemacht werden.
*** Beschreibung durch Projektträger ***

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

20.000,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden