UMUDERI W’I BURUNDI*: MIT NEUEN AKZENTEN MADE IN BURUNDI GEGEN JUGENDARBEITSLOSIGKEIT

Zusammen mit erfahrenen Berufsausbilder*innen des Frauenhauses Centre Nyubahiriza wird eine neue Schneiderwerkstatt etabliert, die als sozialer Ausbildungsbetrieb neue Produkte entwickelt. Dabei werden zwei Produktlinien verfolgt: eine nationale und eine internationale. Die Herstellung traditioneller und innovativer Produkte sowie sichere Absatzmärkte sollen jungen Frauen die Chance auf eine neue Perspektive ermöglichen und ein Beitrag gegen die Arbeitslosigkeit in Burundi leisten. Außerdem sollen die Produkte made in Burundi durch internationale Partner*innen neue Absatzmöglichkeiten erschließen und dadurch ein positive(re)s Bild des Landes vermitteln.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

20.000,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden