SUSTAINABLE AGRICULTURE PROJECT (SAP)- AUFBAU EINER LERNFARM

Schülerlnnen, junge Mütter/Witwen aus den umliegenden Ansiedlungen und die Lehrlinge aus der projekteigenen Handwerksausbildung (MyRoS) sollen in integrierter biologischer Landwirtschaft mit Pflanzen und Kleintieren geschult werden. Zu diesem Zweck wird auf dem bereits landwirtschaftlich genutzten Gelände des Projektes (2,8 ha) eine Lernfarm aufgebaut und betrieben, die sowohl Gemüse und Getreide (Mais), medizinische Pflanzen anbaut als auch Kleintiere hat. Die Ernährungslage der neu zugezogenen Familien soll verbessert werden, und sie sollen Kleinstgewerbe mit ihren Produkten starten. Darüber hinaus werden die Frauen angeregt ein langfristig funktionierendes Netzwerk zu bilden, ihr Wissen weiter zu geben und sich gegenseitig zu unterstützen. Dafür bekommen sie Unterstützung vom Projektträger.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden