RADIO GRENZENLOS – DEUTSCH-FRANZÖSISCHE REPORTAGEN VON JUGENDLICHEN FÜR JUGENDLICHE

Bei “Radio Grenzenlos” erkunden Jugendliche die Beziehungen zwischen der EU und dem globalen Süden. Aus Gesprächen mit Expert_innen aus dem Süden, entwicklungspolitischen Organisationen und eigenen Recherchen in der Region entwickeln die Teilnehmer_innen Radiobeiträge, die Themen wie Klimagerechtigkeit und faire Handelsbeziehungen für Jugendliche aufbereiten. Gemeinsam mit französischen Jugendlichen gestalten Teilnehmer_innen pro Gruppe eine Sendung, bei der sie EU-Abgeordnete zum Thema Entwicklungspolitik/zu nord-süd-politischen Themen (Handel, Entwicklung, Umwelt, Migration … ) befragen. Die Teilnehmer_innen lernen so auch ihren Alltag in Baden- Württemberg im globalen Kontext neu kennen lernen.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden