GOING PLACES

Unsere Gesellschaft hat sich internationalisiert und kann bereichert werden von den Erfahrungen und Talenten aller. Es kommt immer mehr zur Kluft zwischen Arm und Reich, deutsch und nichtdeutsch, da ist Kultureller Raum ein sehr gutes Instrument, Grenzen und Hürden zu überwinden. Mit unserem Projekt Going Places bieten wir die Möglichkeit in verschiedenen Eventformaten voneinander zu profitieren. Wir veranstalten 10 kreative Treffen als Workshop oder Veranstaltung wie Märchen & Geschichten erzählen aus dem Herkunftsland, Sparziergang & City-Tour aus den Augen von Migrant*innen, Kunst- und Musikabend für Kreatives gemeinsames gestalten, Soulfood mit Zubereitung von Küchenleckereien wie Süssspeisen oder Gewürzpasten, gemeinsam Singen & Plaudern und es wird Raum geben für eigene Ideen.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

16.830,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden