EINANDER VERSTEHEN ÜBEN – KISWAHILI-SPRACHKURS IN UNTERMARCHTAL

Sprachen sind ein wichtiger Schlüssel, um Partnerschaften aufzubauen, zu pflegen und dem Gegenüber respektvoll und „auf Augenhöhe” zu begegnen. Gerade afrikanische Sprachen werden in Deutschland wenig erlernt, sind es doch nach wie vor die ehemaligen „Kolonialsprachen” – insb. englisch, spanisch, französisch – die dominieren. Da Sprache aber nicht nur die kommunikative Verständigung ermöglicht, sondern sehr viel über kulturelle Grundannahmen und Lebenswelten transportiert, ist das Erlernen ein Schritt zu mehr Partnerschaftlichkeit. Um die Zusammenarbeit der tansanischen und deutschen Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V. zu intensivieren führen wir einen 3-Tägigen Kompakt-Kiswahili-Sprachkurs in Untermarchtal durch.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

1.550,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden