EIN MODELLPROJEKT ZU INKLUSION, SELBSTBEFÄHIGUNG UND NACHHALTIGKEIT

Der Wiederaufbau nach Taifun Haiyan bietet Chancen: 88 sturmfeste Häuser wurden für und mit Menschen mit Behinderungen und deren Familien errichtet. Naturnahe Agroforstprojekte schaffen Einkommensquellen. Life-Giving Forest finanziert Ausbildung und StartkapitaL Doch für eine funktionierende Dorfgemeinschaft sind weitere Maßnahmen notwendig:
1) EinE Gemeindekoordinatorln (50%) unterstützt in der Projektzeit das Zusammenwachsen der Bewohner als Dorfgemeinschaft. Anschließend finanziert durch Beiträge der Bewohner.
2) Einkommen & Versorgung der Bewohner: Aufbau eines Gebäudes als Dorfklinik (mit regelmäßigen Besuchen von Ärzten), Kita & Marktplatz auf dem die Bewohner ihre Produkte wie Gemüse verkaufen können.
3) Bewusstseinsänderung und Weiterbildung der Bevölkerung in der Gemeinde Santa Fe in Bezug auf Inklusion durch selbstständige und selbstbewusste Menschen mit Behinderunqen aus dem Dorf “Tierra Esperanza

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden