EIN BÜCHERBUS FÜR TIPITAPA – BIBLIOTHEK AUF RÄDERN

Wenn die Menschen nicht zu den Büchern kommen können, dann kommen die Bücher eben zu ihnen! “Ein Bücherbus für Tipitapa- Bibliothek auf Rädern” ist ein Bildungs- und Kulturprojekt, das Kindern und Jugendlichen aus der ländlichen, marginalisierten Umgebung Tipitapas die Welt der Bücher eröffnet. Unser Bücherbus fahrt in verschiedene Dörfer und baut dort für einen Tag eine kleine Bibliothek auf. Jeder Halt ist mit einer Aktivität wie einem Lesezirkel, Hausaufgabenhilfe, Bastelkursen, Handarbeitskursen und Musikstunden verknüpft. Der Bücherbus bietet so Raum für Weiterbildung, Kreativität und Austausch. Für das Projekt soll ein geländegängiges Fahrzeug angeschafft werden, so dass auch abgelegenere Dörfer erreicht werden können und das Projekt auch in der Regenzeit gesichert werden kann.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden