DARB.. EIN WEG: UMWELTBILDUNG UND GESELLSCHAFTLICHE ENGAGEMENT FÜR MÄDCHEN

„DARB“ bedeuten „ein Weg“: es geht um Ermächtigung von Mädchen in Ägypten, Verstärkung und Motivation in der Umweltbildung und dem gesellschaftliche Engagement. Das realisieren wir durch regelmäßigen Online-Treffen u. vor Ort in verschiedenen Naturschutzgebiete.Mit den Konzepten von Globales Lernen und BNE zielen wir auf die persönliche Wertschätzung, bearbeiten die Themen von Naturschutzgebiete und lassen die Mädchen ihre Autonome Wertschätzung und Selbstachtung wachsen.Wir möchten durch das Angebot von neuer Lern-Plattformen und besonders durch praktische Erfahrung vor Ort die sozio-ökologische Transformation schaffen und die Entwicklung von Umweltverantwortung bei den Mädchen erreichen.
Durchführungsorte: Ägypten: Online-Treffen und sechs Nationalparks verteilt in Ägypten “eine davon unter Wasser”: im Sinai (St. Katherine, Nabq, Abu Galoum), Salouga in Aswan, Wadi El-Rayan in Fayoum und Wadi Degla in Kairo

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

12.750,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden