CASH FOR WORK UND ENTREPRENEURSHIP FÜR DIE WIEDERBELEBUNG DER HOFFNUNG DER JUGEND

Das Projekt zielt darauf ab, mindestens 50 junge Absolventen in Agribusiness-Unternehmertum, Finanzausbildung und Coaching-Unterstützung auszubilden. Nach dem Training wird eine Alumni-Plattform eingerichtet, auf der die Mitglieder bei der Initiierung und Umsetzung ihres eigenen Projekts geschult und technisch und/oder finanziell unterstützt werden. In diesem Prozess werden die Alumni aufgefordert, ihren Projektvorschlag zu verfassen, aus dem mindestens 10 der besten Projekte in Form von rückzahlbaren Darlehen zu einem Rückzahlungszinssatz von 5% der Zinsen des erhaltenen Darlehens finanziert werden sollen.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden