Begegnungsprojekt “InterCoolTour 2.0”

In den letzten Jahren wurden bereits sehr erfolgreiche Fachkräftemaßnahmen mit den Partnern aus Mexiko und Südafrika durchgeführt, die für alle Beteiligten einen hohen Mehrwert hatten und eine nachhaltige Kooperation und Vernetzung der Partner ermöglichte.Die Gruppe, bestehend aus deutschen, mexikanischen und südafrikanischen Fachkräften, wird in Kooperation mit verschiedenen AWO-Waldheimen, lokalen Partnern (Chloroplast, Unterkünfte für Menschen mit Fluchterfahrung) durchgeführt. Der Austausch zu den Themen globales Lernen und globale Verantwortung insbesondere für die Arbeit mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen, steht im Mittelpunkt. Ein Spiele- und Methodenleitfaden wird vom internationalen Team erstellt, für den Einsatz in den Waldheimen während der Maßnahme.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden