BAU EINES VERSAMMLUNGS- UND ESSENRAUMS FÜR DIE “FUTURE FOR UGANDAN CHILDREN” GRUNDSCHULE

Die „Future for Ugandan Children“ Grundschule liegt in einer abgelegenen Gegend, nahe der Stadt Masaka. Die Bewohner*innen dieser Gegend sind arme Bauern. Sie können es sich nicht leisten, die Schulausbildung ihrer Kinder zu zahlen. Andere Schulen sind weit entfernt. Bis 2017: Viele Dorfbewohner*innen gehen nicht zur Schule. 2017:Eltern bauen einen Unterschlupf für den Unterricht (ca.50 Kinder) 2018:Die Organisation “ZUK Community based Organisation” kauft das Grundstück 2019-2021:Bau von sechs Klassenzimmern (ca.250Kinder) ->Schulmaterialen und Mahlzeiten werden gegen einen kleinen Eigenanteil gestellt. Antrag: Ein Versammlungs- und Essensraum als Schutz vor Sonne und Regen, zum gemeinschaftliches Essen für Versammlungen und Schulveranstaltungen. Ziel ist die Stärkung des Miteinanders.

*** Beschreibung durch Projektträger ***

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

8.846,00 €

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden