AUFRECHT

Der kongolesische Premierminister bot Belgien eine Partnerschaft auf Augenhöhe an. Nur so könnten sich beide Länder vom Kolonialismus emanzipieren. Lumumbas Angebot verhallte. In Burkina Faso, dem „Land der Aufrechten” verlief die Emanzipation erfolgreicher. Mit Kongoussi verbindet Ludwigsburg eine Entwicklungspartnerschaft. Die städtische VHS begreift dies als Chance zum Lernen auf Augenhöhe und als Verpflichtung zur Emanzipation von kolonialistischen Haltungen und Praktiken. Begegnungspädagogisch flankiert werden im Projekt „AufRecht” 6 Themen behandelt: die Emanzipation von kolonialistischen Diskursen, politische+ kulturelle Emanzipationsbewegungen in Afrika, emanzipatorische Lösungen für neokoloniale Verwerfungen, die Francophonie als Emanzipationsagentur; sowie die Perspektiven kommunaler Entwicklungspartnerschaften. Die AGs verarbeiten ihre Ergebnisse zu allgemein zugänglichen Filmclips.

Details

Projektträger

Projektpartner

Förderland

Förderort

Förderjahr

Fördersumme

Fördermittel

SDG

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden