Es gibt neue Future Fashion Experts

Future Fashion Experts beim Workshop in Ulm ©SEZ/ Theo Stumpp

Die Future Fashion Experts bringen Wissen und Methoden rund um nachhaltige Klamotten und faire und ökologische Textilien an Bildungsorte.

Am 7. und 8. Juni haben wir die Future Fashion Experts gemeinsam mit dem Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB) zu einem Fortbildungswochenende der Akademie eingeladen. Es wurden Wissen erweitert und neue Experts ausgebildet.

Fünfzehn Future Fashion Experts haben sich zwei Tage lang intensiv mit Bildungsmethoden auseinandergesetzt, wie sie die Textile Wertschöpfungskette, die langen Reiseruten von Bekleidung und globale Ungleichverteilungen in der Ressourcennutzung erfahrbar machen können. Das geht zum Beispiel mit dem Weltspiel des EPIZ.

Bei Future Fashion gibt es immer um Theorie (Info- und Wissensvermittlung über nachhaltige Klamotten) und Praxis. Über Upcycling kann man nie genug erfahren, weshalb die Experts neue Workshops mit Siebdruck und Löcher Stopfen erarbeitet haben. Wenn das viele Menschen können und machen, können wir Textilmüll vermeiden und Ressourcen für die Produktion von Bekleidung sparen.

Weil Future Fashion in Baden-Württemberg Teil von  Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und damit der Nachhaltigkeitsstrategie ist, waren Grundlagentrainings, wie BNE funktioniert und wo sie stattfindet, ein wichtiger Teil der Fortbildung. Hier wurde erarbeitet, wie Fragen der Nachhaltigkeit in Bildungsprozesse und Bildungsorte integriert werden kann. So können unsere Future Fashion Experts besser mit Lehrenden und Ausbilder*innen zusammenarbeiten und Bildungsangebote mit interessanten Workshops und Praxiseinheiten ergänzen.

Die wichtigste Zutat die für Veränderung und für Lernen benötigt wird, ist jedoch Motivation. Dazu hat Francine Feuné, selbst Future Fashion Expert und Autorin inspiriert. Sie hat eine exklusive Lesung ihres Buches „Meine Familie, Mein Leben“ gehalten und mit den anderen Experts Skillsharing für die eigene Motivation und das Engagement für Veränderung gemacht.

Schaut auf unsere Website www.futurefashion.de und ladet unsere Experts an eure Schule, zu eurer Veranstaltung oder Weiterbildungsreihe ein.

Ihr wollt selbst auch mitmachen? Werdet jetzt Future Fashion Friends und sorgt dafür, dass die Experts noch mehr Einsätze machen können.

Oder werdet selbst Expert bei der Future Fashion Akademie, die wir gemeinsam mit dem DEAB anbieten.

Ihre Ansprechpartnerin

FELICIA GRAUBNER

Future Fashion Akademie

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden

SEZletter

Mit dem Newsletter der SEZ informieren wir Sie 4 Mal im Jahr über Neuigkeiten aus der Stiftung, der Projektförderung und den Partnerschaften.