Fraktionsbüro der Grünen spendet 4.800 Euro

Andreas Schwarz (rechts), Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im baden-württembergischen Landtag, übergibt den Spendenscheck an Philipp Keil, den Geschäftsführenden Vorstand der SEZ.

Die Mitarbeiter*innen der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen sammelten im Rahmen der SEZ-Weihnachtsaktion 4.800 Euro Spenden für ein Projekt in Burundi.

Die Gelder kommen der Jugendorganisation Source d’Espoir (Quelle der Hoffnung) zugute für das Projekt „Shalom“. Das Ausbildungsprojekt für IT und Informatik in Mubuga in der Provinz Gitega in Burundi trägt zur Ausbildung und Professionalisierung junger Menschen bei.

Die SEZ unterstützt Projekte der Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg, Afrika, Asien und Lateinamerika. Mehr Informationen zu Spendenmöglichkeiten und wie Sie Projekte der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) unterstützen können, finden Sie hier.

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden