GLOBALE KOMMUNE

DETAILS

Veranstaltungsort

Datum

27. Oktober 2023

Dauer

4h

Kosten

Kostenfrei

Anmeldeschluss

Veranstalter

Engagement Global GmbH in Kooperation mit dem Verband Region Rhein-Neckar

Link zur Veranstaltung

Ansprechpartner/in

Außenstelle Stuttgart Engagement Global gGmbH
Olgastr. 53
70182
Stuttgart
aussenstelle.stuttgart@engagement-global.de
70182

ERLEBNISTOUR NECKAR-ODENWALD-KREIS: FLUCHT, ERNÄHRUNG, KLIMAWANDEL – AUS DER GESCHICHTE FÜR DIE ZUKUNFT LERNEN

Wie hängen Flucht, Ernährung und Klimawandel zusammen? Auf einer Fahrradtour entdecken wir vor Ort globale Zusammenhänge und leiten aus der Vergangenheit Lösungen für die Zukunft ab. Wir starten gemeinsam am Bahnhof in Buchen. Das Eiermann-Magnani-Haus in Hettingen, eine Genossenschaftssiedlung aus der Nachkriegszeit, zeigt, wie geflüchtete Menschen einst ihr Leben selbst in die Hand genommen haben. Dies führt uns zur Beschäftigung mit aktuellen Fluchtursachen weltweit. Danach geht es zur Grünkerndarre in Buchen-Rinschheim. Grünkern wurde im Odenwald während der Hungerjahre im 19. Jahrhundert erfunden, heute ist er ein Beispiel für innovative Nahrungsproduktion zur Linderung des Hungers in der Welt. Und an der Eberstadter Tropfsteinhöhle erfahren wir etwas über die Auswirkungen des Klimawandels auf Länder des Globalen Südens.

Die Tour richtet sich an Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren (nur in Begleitung eines Erwachsenen).
Verkehrssichere Fahrräder und Helme sind selbst mitzubringen. Es gibt keine Verleihmöglichkeit. Die Route ist geeignet für herkömmliche oder E-Fahrräder. (20 km Radweg, 230 Höhenmeter)
Kosten: 2,50 Euro Eintritt Eiermann-Magnani-Haus pro Person. Bitte den Betrag passend mitbringen. Kinder, Schülerinnen und Schüler sind kostenfrei.
Bitte entsprechend der Witterung kleiden und bei Bedarf Verpflegung mitbringen.
Hinweise: Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen vorbehalten.

Die Anmeldung zu der Tour erfolgt über die Tourist-Information Buchen:
Hochstadtstraße 2, 74722 Buchen
Tel: +49 6281 2780
info@verkehrsamt-buchen.de
Zur Internetseite der Tourist-Information Buchen: https://www.buchen.de/tourismus.html

Weitere Touren finden an folgenden Terminen statt:
Freitag, 27. Oktober 2023

Zum Hintergrund: um die von der Weltgemeinschaft für alle Länder gesteckten 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung bekannter zu machen, haben Engagement Global und der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) sieben Erlebnistouren entwickelt. Diese sind ein neues entwicklungspolitisches Bildungsangebot in den ländlichen Regionen der Metropolregion Rhein-Neckar.
Die Touren sind geführt und geben mit ihren einzelnen Lernstationen einen Einblick in regionale Besonderheiten der Landschaftsräume. Sie verbinden Bewegung und Spaß mit Bildung und richten sich an die breite Öffentlichkeit. Die Touren machen Mut, damit sich alle Menschen für die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele einsetzen. Ausgebildeten Tourguides kennen die Region und stellen aktuelle Bezüge zum Leitbild einer global nachhaltigen Entwicklung und einzelnen Nachhaltigkeitszielen her. Unter dem Motto „global.lokal.erleben“ werden so globale Herausforderungen im regionalen Raum erlebbar.

WEITERE EVENTS

20. Apr
FUTURE FASHION

Future Fashion Stadtrundgang

14:00 - 16:00
26. Apr
-
28. Apr

Voice & Space: Erstes Präsenztreffen des BI*PoC Netzwerks in entwicklungspolitischen NGOs

ganztags
01. Mai
-
08. Mai
GLOBALE KOMMUNESCHULE UND GLOBALES LERNEN

Cine Latino 2024

06:35 - 06:35
28. Jun

Future Fashion Stadtrundgang

14:00 - 16:00
4h

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden