SEZWIRT­SCHAFT

DETAILS

Veranstaltungsort

Datum

20. Juni 2024

Dauer

1h 30min

Kosten

Kostenfrei

Anmeldeschluss

Veranstalter

Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit

Link zur Veranstaltung

https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/MEP7I

Ansprechpartner/in

Geneviève Loukakis
Feuerseeplatz 14
70176
Stuttgart
genevieve.loukakis@freiheit.org

Biogas, Solar- und Windkraft: Nachhaltige Energiegewinnung in Subsahara-Afrika: Entwicklungspolitischer Lunch Talk

Mehr als 40% der Bevölkerung in Afrika verfügt noch über keinen Zugang zu Strom. Die Staaten und Gesellschaften in Subsahara-Afrika stehen vor der Herausforderung, den wachsenden Energiebedarf mit nachhaltigen und innovativen Lösungen zu decken. Zugleich sind die erneuerbaren Energieressourcen auf dem afrikanischen Kontinent beträchtlich. Und die geografische Nähe zu Europa könnte Afrika zudem in die Lage versetzen, sich zu einem zentralen Akteur des globalen Handels mit nachhaltiger Energie zu entwickeln.

Welche nachhaltigen und innovativen Möglichkeiten der Energiegewinnung in Subsahara-Afrika sind vorhanden? Wo bestehen Herausforderungen? Und welche Rolle kommt hier Deutschland bzw. Europa zu? Diese und weitere Fragen möchten wir mit unseren Gästen Katrin Pütz, Geschäftsführerin des in Afrika tätigen Social Business (B)energy, Jun.-Prof. Dr. Philipp Trotter, Juniorprofessor für Nachhaltiges Management an der Bergischen Universität Wuppertal, und Dr. Christoph Hoffmann MdB, stv. Vorsitzender des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Deutschen Bundestag, diskutieren – und mit Ihnen!

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit leistet mit dieser vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderten Veranstaltung einen Beitrag dazu, die Ziele der 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedeten Agenda 2030, insbesondere im Bereich Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit, bekannter zu machen. Sie findet in Kooperation zwischen dem Landesbüro Baden-Württemberg der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) statt.

20.06.24, 12:00 – 13:15 Uhr, Restaurant Nesenbach, Stuttgart

WEITERE EVENTS

14. Jun
-
16. Jun
SCHULE UND GLOBALES LERNEN

“Grenzenlos -Globales Lernen in der beruflichen Bildung” Qualifikationsseminar I 2024

16:00 - 16:00
20. Jun
SEZWIRT­SCHAFT

Biogas, Solar- und Windkraft: Nachhaltige Energiegewinnung in Subsahara-Afrika: Entwicklungspolitischer Lunch Talk

12:00 - 13:30
20. Jun

Mission und Impact Investing bei Stiftungen – die gemeinwohlorientierte Geldanlage – Wie Ihr Stiftungskapital entwicklungspolitisch wirken kann

15:00 - 16:30
20. Jun
MIND­CHANGERS

Mindchangers Fuckup Night für Fördermittel und Projektförderung

17:00 - 19:00
1h 30min

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden