Zukunftsfähiges Wirtschaften – Vernetzungstreffen für eine sozial-ökologische Transformation der Wirtschaft

Wie sieht eine zukunftsfähige Wirtschaft aus? Mit dieser grundlegenden Frage beschäftigen sich neben Unternehmen auch zahlreiche Organisationen. Vor diesem Hintergrund hat sich im November 2023 das Netzwerk “Zukunftsfähiges Wirtschaften” gegründet – ein Netzwerk und Begegnungsort für Akteur*innen in Baden-Württemberg, die eine sozial-ökologische Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft mitgestalten.

Die kostenlose Veranstaltung am 05. April dient einerseits der Vernetzung der bestehenden Mitglieder und ist andererseits offen für alle interessierten Akteur*innen aus Baden-Württemberg, die sich mit einer zukunftsfähigen Ausrichtung der Wirtschaft beschäftigen. Neben einem kurzen Einblick in Hintergrund und Ziel des Netzwerks wollen wir in parallelen Workshopsessions Wege finden, wie wir den sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft konkret voranbringen können.

👉🏽 Menschenrechte in globalen Lieferketten – Welche Verantwortung tragen wir in Baden-Württemberg?
👉🏽 In globaler Verantwortung lokal handeln: Den Rahmen für ein gutes Leben für alle gestalten und den sozial-ökologischen Umbau erproben
👉🏽 Nachhaltigkeits-Reporting als Hebel zur Transformation
👉🏽 Barcamp: Freier Austausch zu Themen der Teilnehmenden

PROJEKT-CAMP: ENTWICKLUNG EINES GEMEINWOHL-PRODUKTS

Nachhaltiges Handeln in der Wirtschaft messbar machen!

Heute messen wir den Erfolg von Wirtschaft fast ausschließlich mit dem Bruttoinlandsprodukt. Diese Kennzahl braucht dringend ein Update!

Wir fordern ein Gemeinwohl–Produkt, welches das Wohlergehen der Menschen misst: von Gesundheit und Zufriedenheit über sozialen Zusammenhalt und Verteilungsgerechtigkeit bis hin zu politischer Mitentscheidung, ökologischer Stabilität und der Qualität von Bildung. Eben das was wirklich zählt für ein #guteslebenfüralle.

Gemeinsam mit Dir wollen wir in diesen vier Tagen ein solches Gemeinwohl–Produkt entwickeln, welches Gemeinwohl messbar und vergleichbar macht.

Du bist eingeladen, eigene Ideen einzubringen, zu diskutieren und zu konkretisieren. Gemeinsam kommen wir zu innovativen Lösungen! Am Ende werden wir das Ergebnis gemeinsam mit Vertreter:innen aus Politik und Wirtschaft besprechen.

Start: 07. September 2023 | Ende: 10. September 2023 | Ort: Mitmachzentrale in Gerlingen | Verpflegung für 4 Tage: ab 60 €

Anmeldung unter: https://eveeno.com/gwp-camp

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden