Future Fashion Tour Tübingen

Welcher Preis steckt wirklich hinter unserer Kleidung und welche Alternativen gibt es zu Fast Fashion? Gemeinsam lernen wir Läden in Tübingen kennen, die nachhaltige Mode anbieten. Was sie darunter verstehen, erfahrt ihr auf der Tour! Auf der Tour kommen wir auch ins Gespräch über einen verantwortungsvollen Umgang mit Textilien.

Diese Future Fashion Tour wurde im Rahmen eines Seminars an der Universität Tübingen entwickelt und wird von den Studierenden durchgeführt. Beteiligt am Seminar: Future Fashion, FAIRstrickt, Wissenschaftsladen Tübingen e.V. / @futurefashion.de @fairstrickt @wilatue

Treffpunkt: Auf dem Holzmarkt am Georgsbrunnen. Rollstuhlzugänglich. Nächste Bushaltestellen: Bis Neckarbrücke, Österbergstraße, Nonnenhaus oder Stadtgraben fahren und von dort zum Holzmarkt laufen.

Uhrzeit: 16.00 – 18.00 Uhr

Für: Alle sind herzlich eingeladen!

Organisatorisches: Wir bewegen uns zwischen Holzmarkt, altem Botanischen Garten und Nonnenhaus. Die Wege sind nicht weit und barrierefrei. Ein Großteil der Tour findet draußen statt, daher bitte dem Wetter entsprechend kleiden. Ihr dürft jederzeit die Tour verlassen. Die Tour wird 1,5 – 2h dauern.

Anmeldung erwünscht: misukchoi@posteo.de, bis 25. Juni. Spontane Teilnehmende sind ebenso willkommen!

Referent:innen: Bridjet Schlitt, Maria Keller, Misuk Choi
Veranstalter:in: Future Fashion, FAIRstrickt
Danke an: @bothoboutiqe, @unikat.vintage, Blaues Eck und better2gether
Mehr zu Future Fashion Touren in Baden-Württemberg erfahrt ihr auf
https://www.futurefashion.de/angebote/future-fashion-on-tour/

Wie wirkt mein öffentlicher Auftritt? Klimagerechets Handeln

Die Musikbranche im Einklang mit der Umwelt

In diesem Workshop mit Mia Heresch, Lilou und Raquel von Future Fashion erfahren Musikschaffende, wie sie umweltfreundlicher handeln können, um ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dabei liegt hier der Fokus auf der Außenwirkung, die ich als Musiker:in durch die Art und Weise meines Stylings und der Mode, die ich trage, habe. Ganz egal ob auf der Bühne, im Musikvideo oder in den sozialen Medien – die Strahlkraft von Künstler:innen lässt sich ganz hervorragend nutzen, um durch den persönlichen Style für mehr Klimagerechtigkeit zu sorgen. Wie? Das erfahrt Ihr in diesem Workshop!
Teilnahme mit Convention Ticket!

Future Fashion Kleidertauschparty auf About Pop Festival

Die Festivalsaison startet und so auch unsere beliebten Kleidertauschpartys!
Wir staten am 17. Mai zusammen mit About Pop im Wizemann auf dem Parkdeck!
Bring max. 10 Stück und nehme so viel wie du magst mit nach Hause!
Wir denken mit dir den Modekonsum neu und tauschen statt kaufen!
Bei Fragen melde dich an felicia@futurefashion.de

Kleidertauschparty

Wir freuen uns, Sie wieder zum fröhlichen Kleidertausch einzuladen.
Bringen und tauschen Sie saubere, gewaschene, nicht beschädigte, gut erhaltene Oberbekleidung für Frauen, Männer, Kinder, Schuhe und Accessoires wie Taschen, Gürtel, Tücher, pro Person bis zu 10 Teile. Bis zur mitgebrachten Anzahl können Sie neue Lieblingsstücke mit nach Hause nehmen.
Ab 17:00 auch ohne etwas mitgebracht zu haben.
Informationen über Second-Hand-Handel mit Textilien und zu fairer, ökologischer Mode wird es wieder geben. Das ganze findet statt im Rahmen
eines Aktionstages der VHS-Ökostation zu nachhaltigem Leben und Lernen in der Wilhelm-Blos-Str. 129, im Wartberg-Gelände, Nähe Killesberg.
Sie finden uns im Naturlabor, das halbrunde Gebäude auf dem Gelände.

Future Fashion Stadtrundgang

Vom Wegwerf- zum Lieblingsstück: Wie du deinen Kleiderschrank nachhaltig gestaltest! Komm mit auf unsere Future Fashion Tour durch Ludwigsburg und lass dich von uns inspirieren!

Unsere Future Fashion Tour ist mehr als nur ein Spaziergang durch Ludwigsburg. Vielmehr geht es darum, Bewusstsein zu schaffen und Verantwortung zu übernehmen für unsere Kleidungswahl. Auf unserem Rundgang erfährst du mehr über die Missstände in der Textil- und Modeindustrie und wir zeigen dir konkrete Lösungsansätze für einen nachhaltigen Modekonsum auf. Du wirst überrascht sein, wie viele Möglichkeiten es gibt sich nachhaltig zu kleiden! Finde heraus, worauf du in Zukunft achten solltest, um deinen Kleiderschrank noch nachhaltiger zu gestalten. Bereit für den nächsten Schritt? Dann sei dabei.

Future Fashion: Nachhaltiger Modekonsum – Shoppen im eigenen Kleiderschrank – Workshop

Shoppen macht Spaß! Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten. Trotzdem nichts anzuziehen?! Neue Stylingkombinationen im eigenen Kleiderschrank finden, in denen Sie sich gefallen und wohlfühlen, Fehlkäufe vermeiden und Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Modekonsum finden. Sie werden überrascht sein wie einfach es ist den eigenen Kleiderschrank zu organisieren, neue Stylings zu finden, nachhaltige Mode zu konsumieren und dabei noch Geld zu sparen.
Im Workshop schauen wir Ihre mitgebrachten Kleidungsstücke aus dem eigenen Kleiderschrank an. Sustainable Stylistin Elisabetha Paul gibt praktische Stylingtipps. Jede Teilnehmer*in wird individuell in der Gruppe beraten.

KLEIDERTAUSCHPARTY X AUSSTELLUNG “GREENWASH GENERATION”

Parallel zur Ausstellung “Greenwash Generation” (Textile Installation Benjamin Von Wong) im Kunstverein Ludwigsburg findet an diesem Samstagnachmittag eine Kleidertauschparty statt.

So funktioniert’s

  • 1. Den Kleiderschrank durchstöbern und gut erhaltene und gewaschene Kleidungsstücke (auch Schuhe und Accessoires, aber bitte keine Unterwäsche und Bademode) aussuchen.
  • 2. Die Kleidungsstücke mitbringen und abgeben.
  • 3. Neue Lieblingsstücke aussuchen.
  • 4. Tollen Tag in der Ausstellung erleben und dann glücklich mit neuen, alten Teilen nach Hause gehen.

Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Presse

Newsletter

Über uns

Team

Stellenangebote

Stiftungsauftrag

Geschichte

Stiftungsrat

Kuratorium

Förderkreis

Themen

Globale Kommune

Afrika Forum #Changing the Narrative

Partnerschaftszentrum

Welt:Bürger gefragt!

Projektförderung

Wirtschaft

Projekte

Bwirkt!

Mindchangers

BW-Burundi Partnerschaft

Fair Handeln

Future Fashion

Schule und Globales Lernen

Sich vernetzen

Geförderte Projekte

Weltladenverzeichnis Baden-Württemberg

Vernetzungskarte für Baden-Württemberg

Mediathek

Foto- und Videogalerie

Ausstellungsverleih

Publikationen der SEZ

Spenden